Ladendiebin in Fünfhaus erwischt

Akt.:
1Kommentar
Etwas ungeschickt ging eine Ladendiebin in Meidling vor
Etwas ungeschickt ging eine Ladendiebin in Meidling vor - © Bilderbox
Auch etwas ungeschickt, die geklauten Strumpfhosen mit anderen Waren zu überdecken.

Am Donnerstag, 26. Januar gegen 10.45 Uhr beobachtete ein Kaufhausdetektiv in der Sechshauser Straße,  wie eine unbekannte Frau mehrere Packungen Fleisch und zwei Packungen Strumpfhosen in eine Einkaufstüte packte. Die Waren überdeckte die Diebin mit anderen Sachen die sie bereits im Sackerl dabei hatte.

Bei der Kassenzone hielt der Detektiv die Täterin an und verständigte die Polizei. Die 28-jährige Sofija P. wurde festgenommen und zeigte sich zu den Tatvorwürfen geständig. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Die Anzeige erfolgte auf freiem Fuß.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel