Kupferdiebe im 22. Bezirk festgenommen

Die Polizei konnte die beiden Männer problemlos festnehmen.
Die Polizei konnte die beiden Männer problemlos festnehmen. - © APA (Symbolbild)
Zwei Männer machten sich in einem Geschäftsgebäude an Kupferkabeln zu schaffen. Die von einem Zeugen alarmierte Polizei nahm die beiden fest.

Am Freitag alarmierte gegen 15:20 Uhr ein Zeuge die Polizei und teilte mit, dass sich zwei Unbekannte im gesperrten Bereich eines Geschäftsgebäudes in der Wagramer Straße aufhielten. Die Einsatzkräfte fanden zwei Männer im Alter von 27 und 41 Jahren.

Der Jüngere durchtrennte mit einer Bolzenschere Kupferkabel, während sein Begleiter auf einem Sessel sitzend dem Geschehen beiwohnte. Neben den beiden lagen zwei Rucksäcke und Taschen, prall gefüllt mit Kabeln. Das Duo wurde festgenommen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen