Kunst.Fest.Währing: Neues Kulturfestival für den 18. Wiener Gemeindebezirk

Mit dem "Kunst.Fest.Währing" möchte man Platz für Künstler schaffen.
Mit dem "Kunst.Fest.Währing" möchte man Platz für Künstler schaffen. - © Pixabay.com (Sujet)
Zwischen 22. April und 21. Mai findet in Wien-Währing das “Kunst.Fest.Währing” statt. Es gilt Raum für die Kunstschaffenden des Bezirks zu schaffen.

Bezirksvorsteherin Sylvia Nossek spricht vom “großen künstlerischen Potenzial” des Bezirks. Es gelte, diesem “Raum zu verschaffen und es ins Rampenlicht zu rücken”. Die besten Voraussetzungen dafür biete das “Kunst.Fest.Währing”, das aus dem “Artwalk” hervorging. Interessierte könnten hier den Bezirk “von einer anderen Seite” kennen lernen, so Nossek.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen