Kreative Aktivität für Kinder: Der Vergolder-Workshop

Akt.:
Der Vergolder-Workshop
Der Vergolder-Workshop - © Bildagentur Fotolia
Für die Vorweihnachtszeit hat sich das “Hofmobiliendepot” Möbel Museum Wien eine kreative Aktivität für Kinder ab 8 Jahren ausgedacht. An den Adventsamstagen können Mädchen und Buben bei Vergolder-Workshops unter fachkundiger Anleitung Bilderrahmen festlich vergolden.

Der Vergolder-Workshop:

An den Adventsamstagen bietet das “Hofmobiliendepot” heuer ein ungewöhnliches und kreatives Vorweihnachtsprogramm für junge Museumsbesucher an. Bei den Vergolder-Workshops begeben sich die Kinder zunächst auf Entdeckungsreise durch das Haus zu seinen goldenen “Schätzen“.

Dort finden sich Sessel aus verschiedenen Epochen, Bilder und Spiegel in goldenen Rahmen, Kerzenleuchter aller Art
und noch viele Einrichtungsgegenstände mehr. Danach machen sich die Mädchen und Buben selbst unter fachkundiger Anleitung ans
Werk und gestalten vergoldete festliche Bilderrahmen, die zugleich ein ideales Weihnachtsgeschenk für Eltern, Großeltern oder Freunde sein können.

Termine an den Adventsamstagen:
28. November, 5., 12.  und 19. Dezember
jeweils von 14.30 - 16.30 Uhr (Reservierung erforderlich!)
Ort:
“Hofmobiliendepot” Möbel Museum Wien, Andreasgasse 7, 1070 Wien
Kosten: 14,50 Euro

Nähere Informationen gibt es unter: http://www.hofmobiliendepot.at/

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen