Kongo: Explosion von Tanklaster: Mindestens hundert Tote

Bei der Explosion eines Tanklasters sind in der Demokratischen Republik Kongo nach Behördenangaben mindestens hundert Menschen ums leben gekommen. Das Unglück habe sich ereignet, nachdem der mit Treibstoff beladene Lkw in einem Dorf im Osten des afrikanischen Landes in Brand geraten war, teilte die Provinzregierung von Süd-Kivu am Samstag mit.

Mehr Informationen in Kürze

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen