Kollision in der Praterstraße: Fußgängerin übersieht Radfahrer

Akt.:
Die Kollision im 2. Bezirk forderte eine Verletzte.
Die Kollision im 2. Bezirk forderte eine Verletzte. - © APA
Eine 65-Jährige betrat plötzlich den Radweg, sodass der Radfahrer nicht mehr ausweichen konnte. Die Frau wurde duch die Rettung erstversorgt.

Mittwochnachmittag kam es in Wien-Leopoldstadt zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einer Fußgängerin. Um 16:40 Uhr betrat eine 65-jährige Frau plötzlich durch zwei geparkte Autos hindurch den Radweg auf der Praterstraße. Ein 26-jähriger Radler, der vorschriftsmäßig in Richtung stadteinwärts unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und prallte gegen die Fußgängerin.

Diese wurde beim Unfall verletzt und von der Rettung erstversorgt. Der Radfahrer blieb unverletzt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen