Koller bestätigte laut “Bild” Nürnberg-Angebot

Akt.:
Koller lässt Nürnberg und die ÖFB-Fans zappeln
Koller lässt Nürnberg und die ÖFB-Fans zappeln
Laut einem Bericht der deutschen Zeitung “Bild” hat Österreichs Teamchef Marcel Koller erstmals offiziell bestätigt, dass ihm ein Angebot des 1. FC Nürnberg vorliegt. “Ich brauche noch Zeit, um die Entscheidung zu fällen. Ich werde mir alles genau ansehen. Nürnberg muss noch warten”, erklärte der Schweizer laut “Bild”. Die Entscheidung falle “in den nächsten Wochen”.


Weit eiliger scheint es jedoch Nürnberg zu haben. “Wir wollen am Wochenende mit dem neuen Trainer Einigung erzielen. Er soll möglichst die komplette Vorbereitung für das Spiel am Freitag in Stuttgart machen”, meinte Club-Manager Martin Bader. Als Ersatzkandidat soll der Niederländer Gertjan Verbeek parat stehen. Beim kommenden Auswärtsspiel am Samstag in Frankfurt wird Nürnberg noch von Interimstrainer Roger Prinzen (44) betreut.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen