Kokain-Dealer nach Flucht in Wien-Brigittenau verhaftet

Ein mutmaßlicher Dealer wurde verhaftet
Ein mutmaßlicher Dealer wurde verhaftet - © APA (Sujet)
Bei einer Schwerpunktaktion gegen die Drogenkriminalität am Dienstagabend beim Donauufer in der Brigittenau konnte die Polizei auf einen mutmaßlichen Dealer aufmerksam werden.

Die Einsatzkräfte konnten drei Konsumenten nach einem erfolgten Kokain-Deal anhalten, der Beschuldigte versuchte die Flucht zu ergreifen und sich währenddessen der mitgeführten Drogen zu entledigen. Er konnte wenig später verhaftet werden, die von ihm weggeworfenen Drogen in einem Plastiksack konnten aus einem Gebüsch geborgen werden. 36 Kugeln mit Kokain und drei Kugeln mit Heroin wurden sichergestellt.

(Red.)

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen