Ein neuer Klub für Wien: Der “Klub Franz Josef” im 7. Bezirk

Akt.:
Ein neuer Klub erstrahlt am Wiener Ausgehhimmel
Ein neuer Klub erstrahlt am Wiener Ausgehhimmel - © Klub Franz Josef
Urbanes, Traditionelles, wie Hemmungsloses wollen die Betreiber im Klub Franz Josef zur Signifikanz machen. Das KFJ versteht sich als ein reiner House-Club und bespielt werden Freitag und Samstag.

In unmittelbarer Nähe zum Volkstheater und den Bars im ersten Bezirk, Museumsquartier und Mariahilfer Straße befindet sich der Klub Franz Josef im 7. Wiener Gemeindebezirk. Der Club kann auch für private Feuiern gemietet werden.

Ausschließlich österreichische Acts

In Zusammenarbeit mit dem Resident-DJ Mr. Gee ist ein einzigartiges Musikkonzept entstanden, bei dem tanzbarer Vocal-House mit österreichischen Einflüssen gepaart wurde. Statt auf internationale Bookings setzt man im “Klub Franz Josef” jedoch ausschließlich auf österreichische Acts. Gut zu wissen: Egal wer spielt, die Eintrittskosten von 5 Euro werden nicht angehoben.

>> Alle Informationen findet man hier.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen