Klocker und Brandl holten Titel

Klocker und Brandl holten Titel
© Josef Manahl
Bei der Vorarlberger Meisterschaft der Shortcarver in Malbun/FL konnte Stefanie Klocker vom SC Mühlebach ihren Landesmeistertitel vom Vorjahr erfolgreich verteidigen.

Bei den Herren setzte sich Mathias Brandl aus Gaschurn knapp vor Christoph Zauser und Josef Manahl durch. Den Schüler-Landesmeistertitel holte sich Debütant Jakob Amann vom SV Gisingen sowie Emilia Bortolotti vom SC Mühlebach. Mit dem Senioren Landesmeistertitel von Bernd Bortolotti durfte sich die Familie auf einen weiteren Titel freuen. Die Jugendtitel gingen an Lara Reiter vom SC Mühlebach und Jakob Pfeifer aus Gaschurn. Bei Top Bedingungen auf der FIS-Piste Hochegg in Malbun wurden heuer erstmals die Titel der Liechtensteiner- und der Vorarlberger Kurzskiartisten zusammen vergeben.

Detaillierte Ergebnisse auf www.skizeit.net bzw. www.vski.at

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen