Kings Of Leon brechen digitalen Verkaufsrekord

Akt.:
Kings Of Leon brechen digitalen Verkaufsrekord
Es war zu erwarten! Mit ihrem 2008er Album “Only By The Night” und den darauf enthaltenen Welthits “Sex On Fire” und “Use Somebody” sprengten die Kings Of Leon sämtliche Rekorde und, wie jetzt bekannt wurde, auch jenen im digitalen Verkaufssektor.

Ganze 250.000 Mal ging das Erfolgsalbum über den digitalen Ladentisch, was “Only By The Night” nun zu Englands meist verkauftem digitalen Album aller Zeiten machte. Laut Martin Talbot, dem Manager der Official Charts Company, erreichten bislang nur 12 Alben die 100.000 Verkaufsmarke, was die wachsende Popularität der Albumdownloads nur allzu deutlich bestätigen würde.

Mehr hier

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen