Kinderprogramm der Büchereien Wien nun auch am Wochenende

Das Kinderprogramm in den Büchereien Wien wird künftig auch jeden ersten Samstag im Monat stattfinden.
Das Kinderprogramm in den Büchereien Wien wird künftig auch jeden ersten Samstag im Monat stattfinden. - © pixabay.com (Sujet)
Club Kirango, die Mittwoch-Veranstaltungsschiene der Hauptbücherei für Kinder, wird aufgrund der großen Nachfrage künftig auch jeden ersten Samstag im Monat stattfinden. Der Eintritt zu sämtlichen Veranstaltungen ist frei.

“Wir tragen mit unserer neuen Kirango Samstag-Reihe einem oftmals geäußerten KundInnenwunsch Rechnung: Am Wochenende haben Kinder und Eltern mehr Zeit für einen Besuch in der Bücherei”, so Martina Adelsberger, die in den Büchereien Wien für Kinderveranstaltungen zuständig ist.

Den Anfang machen am 2. September Katharina Ritter und Eldis La Rosa von 14.30 bis 15.30 Uhr in der Hauptbücherei am Gürtel. Geschichtenerzählerin Ritter aus München präsentiert mit “Die Katze, die allein spazieren ging…” ihre Version von Rudyard Kiplings “just so stories”; der kubanische Musiker Eldis La Rosa spielt dazu wilde Katzenmusik am Saxofon.

Büchereien Wien starten Kinderprogramm an Samstagen

Beim Club Kirango begeistern nationale und internationale Künstler Kinder jedes Alters. Das inhaltliche Spektrum reicht von Lesungen und Musik über künstlerische und naturwissenschaftliche Workshops bis hin zu Theater.

Ein dichtes und vielfältiges Kinderprogramm gibt es natürlich auch in den anderen 38 Zweigstellen der Büchereien Wien: Von Vorlesestunden in deutscher und vielen weiteren Sprachen, der beliebten Lesefrühförderung Kirangolini (für Babys und Kleinkinder) über Bilderbuchkino bis hin zu Bastelstunden und Rätselralleys ist für jeden Geschmack und jedes Interesse etwas dabei.

>> Das gesamte Veranstaltungsprogramm findet man auf der Kinder-Webseite der Büchereien Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen