Kind bei Verkehrsunfall mit PKW verletzt

Akt.:
Mädchen in Favoriten schwer verletzt
Mädchen in Favoriten schwer verletzt - © APA (Sujet)
Am Donnerstag, den 21. Mai wurde in der Davidgasse im 10. Bezirk ein neunjähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Eine Siebenjährige ist am Donnerstag, den 21. Mai gegen 17.00 Uhr in Wien-Favoriten von einem Auto erfasst und durch die Luft geschleudert worden. Das Mädchen erlitt laut Wiener Berufsrettung mehrere schwere Verletzungen und wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Das Kind war mit seiner Mutter unterwegs und auf der Troststraße unerwartet auf die Straße gelaufen, hieß es bei der Polizei. Die beiden Personen waren demnach bei der Haltestelle Laxenburger Straße/Troststraße aus einer Straßenbahn gestiegen. Die Siebenjährige lief offenbar hinter dem Schienenfahrzeug auf die Straße und in das vorbeifahrende Auto.

(Red.)

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen