Kim Kardashian posiert nackt: Das “It-Girl” im Glitter-Look

Kim Kardashian weiß sich in Szene zu setzen.
Kim Kardashian weiß sich in Szene zu setzen. - © AP
Eigenwerbung muss sein und Kim Kardashian weiß, wie sie Aufmerksamkeit bekommt.

Für eine Promotionaktion ihrer Make-up-Produktelinie KKW Beauty hat sich die nackte Kim Kardashian komplett mit goldenen Glitzerpartikeln ansprühen lassen. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft kommen die neuen Beauty-Produkte jetzt auf den Markt.

Ultralight Beams highlighters & glosses launching Dec 1st on KKWBEAUTY.COM @marcelocantuphoto

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

Erfolgreiche Unternehmerin

Kim Kardashian weiß sich aber nicht nur in der Öffentlichkeit gut zu verkaufen, sondern ist auch eine erfolgreiche Unternehmerin. Wie das Magazin Forbes schätzt, hat Kim Kardashian alleine im Jahr 2016 rund 51 Millionen Dollar verdient. Eine absolute “Cash-Cow” ist dabei ihr Handy-Game “Kim Kardashian: Hollywood”. Dieses soll für rund 40 Prozent ihrer Einnahmen verantwortlich sein. Das Gesamtvermögen von Kim Kardashian wird indes auf rund 175 Millionen Dollar geschätzt.

Bathe in glitter ✨ repost @branndeen #inspo

Ein Beitrag geteilt von KKWBEAUTY (@kkwbeauty) am

Verrückte Diät

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen