Jungstar Ulbing holte mit Karl nächsten Weltcupsieg

Akt.:
Snowboarderin Daniela Ulbing hat in Bad Gastein einen Tag nach ihrem Weltcup-Premierenerfolg den nächsten Sieg geholt. Die 18-jährige Kärntnerin gewann am Mittwoch im Verbund mit Benjamin Karl den Parallelslalom-Teambewerb. Das Duo zog im Bewerb mit 16 Paaren nach drei Siegen ins Finale ein, in dem es die Schweizer Patrizia Kummer/Nevin Galmarini klar in die Schranken wies.

Claudia Riegler/Andreas Prommegger komplettierten als Dritte das neuerlich ausgezeichnete ÖSV-Mannschaftsergebnis. Die Salzburger Routiniers bezwangen nach dem Halbfinal-Out gegen Kummer/Galmarini im kleinen Finale die Schweizer Julie Zogg/Dario Caviezel. Die Vorjahressieger Sabine Schöffmann/Alexander Payer schieden im Viertelfinale aus und landeten an der fünften Stelle.

“Hoffentlich war das erst der Anfang. Einfach cool”, freute sich Ulbing nach ihrem Doppelschlag im ORF-Interview. Der Olympia-Dritte Karl rehabilitierte sich nach seinem Out in der Qualifikation des Einzelbewerbes. “Ein Traum. Das Selbstvertrauen ist ein zartes Blümchen. Ich habe das abgeschlossen und bin heute locker ins Rennen gestartet”, sagte der mehrfache Weltmeister.

Andreas Prommegger hat in den beiden Rennen wie Daniela Ulbing ebenfalls zwei Podestplätze geholt, war er doch im Einzel ebenfalls Dritter gewesen. “Ich bin hier zwei Tage richtig gut gefahren, und das stimmt mich für die kommenden Aufgaben sehr optimistisch”, sagte der Salzburger. Seine sportliche Partnerin Claudia Riegler: “Mit diesem dritten Platz zu den nächsten Rennen zu fahren, gibt mir viel Kraft.”

Ehe es für einen Parallel-Riesentorlauf (28. Jänner) nach Rogla geht, stehen schon dieses Wochenende in Hochficht im Böhmerwald die österreichischen Meisterschaften in Parallel-Slalom und -Riesentorlauf auf dem Programm.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung