Jugendlicher bei Unfall auf Kreuzung in Wien-Hernals schwer verletzt

Der Jugendliche wurde bei dem Unfall in Wien-Hernals schwer verletzt.
Der Jugendliche wurde bei dem Unfall in Wien-Hernals schwer verletzt. - © APA (Sujet)
Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am 20. Juli gegen 7 Uhr im Kreuzungsbereich der Hernalser Hauptstraße und der Nesselgasse.

Laut Zeugen lief ein 17-jähriger Bursche, ohne auf den Verkehr zu achten, auf die Fahrbahn der Hernalser Hauptstraße. Er wurde von einem in Richtung stadteinwärts fahrenden PKW erfasst, zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Der junge Mann wurde mit Verdacht auf Rippenbrüche, Milzriss und einer Sprunggelenksfraktur ins Spital eingeliefert. Lebensgefahr besteht keine.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen