Jennifer Anistons neue Liebe: Ihr Neuer ist schön, stark, cool und hat 610 PS!

Jennifer Anistons neue Liebe: Ihr Neuer ist schön, stark, cool und hat 610 PS!
Wenn bei Hollywood-Star Jennifer Aniston schon kein Kerl an die Haustür klopft, muss eben ein anderes heißes Geschoss her. Eines mit mindestens genauso sexy Formen wie ein Typ – aber dafür mit 610 PS…

Wie Jennifers niegelnagelneuer Bentley Continental GT Speed. Super männlich in mausgrau. Dazu auch noch kraftvoll, stark, luxuriös und cool - wie es die Schauspielerin nun mal mag!

Für diese Nobel-Karre hat Jennifer zwar locker 150.000 Euro auf den Tisch gelegt - aber dafür widerspricht dieser Männer-Ersatz nicht - und betrügt sie nicht mit einer Anderen.

Ja, Jennifer lässt es sich momentan sehr gut gehen: Nachdem sie „The Bounty” mit Gerard Butler und „The Buster” mir Jason Bateman abgedreht hat, gönnte sie sich gerade ein paar Tage in Mexiko - wie immer in Los Cabos.

Die Erholung hat sie sich echt verdient: Denn demnächst beginnen schon die Dreharbeiten zu „The Goree Girls”. Ein Musical-Drama, das in den 40ern spielt. Jennifer produziert den Film nicht nur - sie singt darin auch noch! Na, da sind wir mal gespannt: Ihr letzter Sing-Versuch war ja nicht so doll…

Aber zurück zu ihrem Bentley: Wie gut Jennifer mit ihrem neuen, heißen Geschoss umgehen kann, bewies sie gestern, als sie von den Sony Studios in L.A. kam: Sie saß LINKS hinterm Steuer! Wie die Engländer! Eine ganz schöne Umstellung, wenn man 24 Jahre lang auf der anderen Seite das Steuer gelenkt hat!

Aber offensichtlich hat Miss Aniston ihr Auto gut im Griff - im Gegensatz zu ihren Männern…

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen