Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jahresrückblick: Das waren die beliebtesten YouTube-Videos 2016

Dwayne "The Rock" Johnson im Intro des Jahresrückblicksvideos auf YouTube.
Dwayne "The Rock" Johnson im Intro des Jahresrückblicksvideos auf YouTube. ©YouTube.com/YouTube Spotlight (Screenshot)
Außerdem hat die Videoplattform YouTube in einem Clip mit mehr als 200 YouTube-Stars die Trends des Jahres 2016 zusammengefasst.

YouTube veröffentlichte Rankings zu den beliebtesten Inhalten des Videoportals. Ein Jahresrückblicksvideo mit mehr als 200 YouTube-Stars aus aller Welt fasste zudem Trends von “Pokemon Go” über “Game of Thrones” bis hin zu den “Carpool-Karaoke”-Videos zusammen.

Die britische Sängerin Adele hat es mit Singen im Auto zum meistgesehenen YouTube-Video des Jahres gebracht. Mit mehr als 135 Millionen Abrufen führt der Clip aus der TV-Reihe “Carpool Karaoke” die Rangliste der Google-Videoplattform für 2016 an. Der britische Moderator James Corden erfreut sich mit seinen Karaoke-Filmchen im Internet großer Beliebtheit, in denen er mit Promis wie Adele, Justin Bieber oder First Lady Michelle Obama im Auto sitzt und Gesangsduette singt.

Ebenfalls in den Top fünf: “Was ist in der Rassel einer Klapperschlange?” oder der Auftritt einer zwölfjährigen Ukulelespielerin bei einer amerikanischen Castingshow.

(APA, Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Multimedia & Technik
  • Jahresrückblick: Das waren die beliebtesten YouTube-Videos 2016
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen