Ist die Flüchtlingswelle bewältigbar?

2Kommentare
Ist die Flüchtlingswelle bewältigbar?
© APA
Überschattet von der Flüchtlingswelle wählt Wien in einer Woche einen neuen Gemeinderat. Wobei der zuständige Regierungskoordinator Christian Konrad immer wieder mit Aussagen aufhorchen lässt, wonach die Herausforderung bewältigbar ist.

Zuletzt meint er etwa: „Wir haben derzeit in Österreich rund 53.000 Asylwerber. Das ist nicht einmal ein Fußballstadion voll und daher auch kein Anlass, davor Angst zu haben. Es werden noch einige kommen. Viele gehen durch unser Land durch, die begleiten wir. Also, wir benehmen uns wie Mitteleuropäer, wie Menschen im 21. Jahrhundert. Und das soll auch so bleiben.“ Wie sehen Sie das?

Ist die Flüchtlingswelle bewältigbar?

  • Nein
  • Ja

Gesamtstimmen: 74

Loading ... Loading ...

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel