Ist Bello zu stürmisch? Der Hundeflüsterer zu Gast in Wien

Hundeprofi Martin Rütter
Hundeprofi Martin Rütter - © M. Grande
Mehr als 150.000 Hundefreunde haben bisher Martin Rütter live erlebt. Zwei Stunden Infotainment rund um das Thema Hund und Mensch erwartet die Besucher seiner Tour „Hund-Deutsch, Deutsch-Hund“ im November in Wien.

Mit Witz, Charme und Fachwissen nimmt Martin Rütter sein Publikum mit auf eine Reise in den humorvollen Alltag zwischen Mensch und Hund. Rütter übersetzt „Hündisch“ präzise, mit Sachverstand und doch stets mit einem Augenzwinkern ins „Deutsche“. „Ich hab da mal ne kurze Frage“, ist der Satz, den Martin Rütter in seinem Leben so oft gehört hat wie kein zweiter. Viele Fragen beantwortet der Hundeprofi in einer Reise in die Psyche von Mensch und Hund, die er gemeinsam mit seinem Publikum antritt.

„Der tut nix“, „Der will nur spielen“ trägt Rütter zwar auf seinen T-Shirts, doch ist Rütter nicht nur verspielt und tut sogar eine ganze Menge. Der Hundeprofi übersetzt viele Kommunikationsgesten der Hunde so verständlich, dass am Ende des Abends jeder Zuhörer weiss, was der eigene Hund ihm sagen will.

Ist Bello zu stürmisch? Was ist das Zauberwort: Dressur? Erziehung? Oder doch Beziehung? Und wer trickst hier eigentlich wen aus? Martin Rütter widmet sich den alltäglichen Verständigungsschwierigkeiten zwischen Mensch und Hund.

This video is not availabe anymoreFind more videos on www.vienna.at/video

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen