IP Österreich & Promis feiern Sommerparty

Akt.:
1Kommentar
IP Österreich & Promis feiern Sommerparty
© eraffe.at
Rund 600 geladene Gäste feierten am Donnerstagabend bei lauen Temperaturen und chilliger Atmosphäre im neuen “Motto am Fluss” die alljährliche IP Österreich Sommerparty. Besonderes Highlight: Robin S. live!

Guten Grund zum Feiern hatte Donnerstagabend IP Österreich-Geschäftsführer Gerhard Riedler, der mit über 600 geladenen Gästen im brandneuen „Motto am Fluss” – noch vor dessen offizieller Eröffnung – seine „Lange Nacht der IP” feierte. Schließlich konnte er sich trotz viel zitierter Werbekrise über steigende Marktanteile seiner Sender RTL, RTL II, VOX, Super RTL und AUSTRIA 9 freuen. „Ein bisschen stolz sind wir schon, dass wir trotz des starken Wettbewerbs am heimischen Fernsehmarkt unsere Zahlen weiter steigern konnten und jetzt noch einen Grund mehr haben, mit so vielen Kunden, Partnern und Freunden zu feiern”, so Riedler.

Als Überraschung für seine Gäste und zur Feier des Abends flog der TV-Vermarkter die amerikanische Pop-Sängerin Robin S. aus New York City (USA) ein, die der bekannt partyhungrigen Werbebranche mit charterprobten Hits wie „Show Me Love”, „Love 4 Love” oder „You Know How To Love Me” kräftig einheizte und an durchtanzte Urlaubsnächte erinnerte. Für richtiges Ibiza-Feeling sorgten schließlich noch die DJs Alan Brown und Gabbi Werner, der bis in die frühen Morgenstunden mit erlesenen House-Sounds und Co für ausgelassene Partystimmung sorgte.

Diese bekannten Gesichter ließen sich blicken:

Bei so viel Sommerstimmung genoss man kühle Cocktails und Motto-Catering. Bei der wahrlich langen Nacht der IP Österreich wurden unter anderem Swatch-Boss Rudi Semrad, NEWS-General Oliver Voigt, Staranwalt Manfred Ainedter, Cineplexx-Kommunikatorin Carina Resch, Verleger Christian Mucha, Maxus-Chef Walter Zinggl, Werbeexpertin Gabi Stanek, Marktforscherin Sophie Karmasin, die Agenturchefs Alfred Koblinger (PKP BBDO), Alexander Zoubek (Division 4) und Michael Himmer (Group M), Bank Austria-Werbeleiter Peter Drobil, Card Complete-Manager Heimo Hackel, GEWISTA-Geschäftsführer Hansjörg Hosp, medienhaus.com-Sprecher Christian Brandt di Maio, tipp3-Chef Philipp Newald , Colosseum XXI-Inhaber Wolfgang Schager, PR-Manager Peter Aigner, Unternehmer Pipi Korn, Autorin Janina Lebiszczak, Mausi Lugner, Antenne-Programmdirektor Alex Nausner, Golf Week-Chefredakteur Markus J. Scheck, Mitsubishi-Marketingleiterin Karina Geister, Agenturchef Michael Himmer, Kärcher-Werberin Viktoria Maier-Thurnwald, Eventmacher Jürgen Hirzberger, T-Mobile-Kommunikator Christian Rothmüller, LUXURY please-Veranstalter Gerhard Krispl, Stadtwerke-Kommunikationschef Ralph Vallon sowie Medienmacher Herbert Pinzolits gesichtet.

Video vom IP-Award:

This video is not availabe anymoreFind more videos on www.vienna.at/video

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel