Internationaler Höhenstraßenlauf am 3. Oktober 2015: Straßensperren

Akt.:
Der Internationale Höhenstraßenlauf bietet eine besonders schöne Laufstrecke mit Blick auf Wien
Der Internationale Höhenstraßenlauf bietet eine besonders schöne Laufstrecke mit Blick auf Wien - © dpa (Sujet)
Er ist der Herbstklassiker im österreichischen Laufsport: der Internationale Höhenstraßenlauf. Am Samstag ist es wieder soweit. Zum Lauf-Erlebnis auf der schönsten Aussichtsstraße Wiens werden hunderte Teilnehmer erwartet.

Vom Leopoldsberg bis zur Marswiese in Neuwaldegg erstreckt sich die Route beim 67. Internationalen Höhenstraßenlauf. Wahlweise werden 14,3 Kilometer oder 5 Kilometer gelaufen. Der ÖAMTC informiert über die Route und damit einhergehende Straßensperren. Start ist um 14:00 Uhr.

Die Route beim Internationalen Höhenstraßenlauf

Strecke: Leopoldsberg – Höhenstraße Richtung Kahlenberg – Höhenstraße – Cobenzl – Häuserl am Stoan – Höhe Siedlung Waldandacht in den Schwarzenbergpark – Schwarzenbergallee – Sportplatz Marswiese

Achtung Straßensperren

Als Verkehrsmaßnahme wird von ca. 13:45 bis ca. 16:00 Uhr eine Straßensperre zwischen Leopoldsberg und Keylwerthgasse verhängt. Zudem gibt es laut ÖAMTC temporäre Verkehrssperren und Verkehrsableitungen auf der Laufstrecke selbst, sowie auf allen angrenzenden Straßenzügen. Die Verkehrssperren werden vom polizeilichen Einsatzleiter vor Ort für die jeweils unbedingt notwendige Dauer verfügt, so der Verkehrsklub.

Teilnehmer beim Lauf auf der Höhenstraße

Unter den mehreren hundert erwarteten Läuferinnen und Läufern finden sich jedes Jahr auch Topläufer ein. Genaugenommen hat jeder einzelne Österreichische Spitzenlangstreckenläufer an diesem traditionellen Bewerb teilgenommen.

So auch heuer: Absoluter Favorit ist der beste Österreichische Mittelstreckenläufer der letzten Jahre, Olympiateilnehmer und regierende Staatsmeister über 10km, Andreas Vojta (team2012.at). Er wird versuchen, in die Nähe des Streckenrekordes von 42:12 Minuten aus dem Jahre 2008 (Geoofry Ndungu aus Kenia) heranzukommen.

Internationaler Höhenstraßenlauf am Samstag, dem 3. Oktober 2015
Sammelort 1: ab 13:30 Uhr in 1190 Wien, Leopoldsberg (Parkplatz) – Lauf 14,3 km
Sammelort 2: ab 13:30 Uhr in 1190 Wien, Höhenstraße (Gasthaus „Häuserl am Stoan“) – 5 km Lauf
Ziel: 1170 Wien, Sportplatz Marswiese in Neuwaldegg

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen