Internationale Badezimmer Trends 2015

ODÖRFER zeigt Dornbracht
ODÖRFER zeigt Dornbracht
Advertorial: Von 8. bis 9. Mai 2015 verwandelt ODÖRFER in Kooperation mit H.O.M.E. das MuseumsQuartier in eine Bühne für die neuesten Badezimmer Trends: Das Event „Mein Bad. Morgen“ stellt Innovationen der ISH-Frankfurt im Bereich Badezimmer ins Rampenlicht.

Im MQ treffen historische und moderne Architektur aufeinander. Bei der „Mein Bad. Morgen“ vereinen sich modernes Design und innovative Badezimmertechnik. Das MQ bietet somit die perfekte Bühne für die Präsentation der Badezimmertrends 2015. Ganz im Rampenlicht steht der Bereich Badezimmer.

Ein kleiner Einblick in die Badezimmer Trends 2015

Neben der Reduktion des Wasser- und Energieverbrauchs liegt der Fokus ganz klar auf Technologie, Sicherheit, Gesundheit und Design. Barrierefreiheit und demografischer Wandel sowie Trinkwasserhygiene spielen zunehmend eine wichtigere Rolle, stellen Sie doch ganz neue Anforderungen an Design und Entwicklung von Badezimmerprodukten der Zukunft.

Leichter Leben: Barrierefreiheit für die ganze Familie

Das Leichter Leben Bad ist die neue Leichtigkeit im Badezimmer, die alle physischen und mentalen Barrieren verschwinden lässt. „Innovative und intelligente Umsetzungen ermöglichen Lebensqualität in Form von unkomplizierter und bequemer Körperpflege“, freut sich Mag. Susanne Schneider, geschäftsführende Gesellschafterin von ODÖRFER. Bodenebene Duschen, rutschfeste Fliesen, Haltegriffe und Klappsitze sind zwar nicht ganz neu, aber sie sind schöner, moderner, einfach zu bedienen und unglaublich komfortabel bei der täglichen Pflege.

ish_600x400
ODÖRFER zeigt Keuco

Hightech WCs für mehr komfortable Hygiene

Wie fortschrittlich die modernen Hightech-WCs sind, zeigt die „Mein Bad. Morgen.“ Die neuen Dusch-WCs spielen alle Stücke und bieten größtmöglichen Wohlfühlcharakter. Klares Wasser steht dabei im Mittelpunkt, einerseits für ein ausgesprochenes Frischegefühl, andererseits wird die kostbare Ressource sparsam und umweltschonend eingesetzt. Das Hygiene WC ist im Vergleich zum separaten Bidet äußerst platzsparend und bietet technische Raffinessen wie eine Selbstreinigungsfunktion. Vervollständigt wird die komfortable Ausstattung durch ein regulierbares Trockengebläse. Auch höhenverstellbare WCs eignen sich sehr gut für eine Anpassung an die persönlichen Bedürfnisse.

Hier alle Infos zu “Mein Bad. Morgen” und Anmeldung.

„Mein Bad. Morgen.“ Internationale Trends rund ums Bad exklusiv in Wien.

FREITAG, 08. MAI 2015
10.00 Uhr – 19.00 Uhr

SAMSTAG, 09. MAI 2015
10.00 – 19.00 Uhr

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung