Inter Mailand auch nach 13. Saisonpartie unbesiegt

Inter setzte sich 2:0 durch
Inter setzte sich 2:0 durch - © APA (AFP)
Inter Mailand bleibt neben dem SSC Napoli das zweite in der laufenden Saison der italienischen Fußball-Serie-A noch unbesiegte Team. Die Mailänder setzten sich am Sonntag zu Hause gegen Atalanta Bergamo 2:0 durch und feierten damit im 13. Spiel den zehnten Sieg. Zwei Punkte fehlen auf den Leader. Zum Matchwinner avancierte Stürmer Mauro Icardi mit einem Doppelpack (51., 60.).

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen