Induktionsherdplatten: Wie gefährlich sind sie wirklich?

Induktionsherdplatten: Wie gefährlich sind sie wirklich?
Der Induktionsherd hat die Küche revolutioniert. Die Reaktionszeit ist kurz und das Kochgeschirr erhitzt sich sehr rasch. Im Gegensatz zum herkömmlichen Herd erzeugt der Induktionsherd die Hitze mithilfe eines magnetischen Wechselfeldes.

Induktionsherdplatten sind sehr beliebt. Doch wie gefährlich sind sie wirklich?

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen