In 2 Jahren 582 gefälschte und gestohlene “Pickerl” in Wien sichergestellt

Zwei gefälschte Pickerl, die in Wien sichergestellt wurden.
Zwei gefälschte Pickerl, die in Wien sichergestellt wurden. - © LPD Wien
In den letzten zwei Jahren wurden von den Kontrolleuren der Parkraumüberwachung insgesamt 582 – 183 gefälschte und 399 gestohlene – “Pickerl” in Wien sichergestellt.

Vor zwei Jahren wurde unter der Leitung der Landesverkehrsabteilung der Wiener Polizei eine Gruppe von Kontrolleuren der Parkraumüberwachung aufgebaut, die sich um die Überprüfung von Begutachtungsplaketten kümmert. Die “Parksheriffs” wurden zur Erkennung von gefälschten Plaketten besonders geschult. Außerdem sind ihnen die Seriennummern der Aufkleber bekannt, die von Einbrüchen in Zulassungsstellen stammen.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen