Im Zeichen der Nuss: Restaurant & Bar “Chestnut” eröffnet am Neuen Markt

Asim Hasanov und Faradj Akhverdiev (Gastronomen von Chestnut)
Asim Hasanov und Faradj Akhverdiev (Gastronomen von Chestnut) - © Culinarius/APA-Fotoservice/Hörmandinger
Wien hat ein neues Konzeptlokal in bester City-Lage: Das “Chestnut”, welches sich ganz der Kastanie und Nuss verschworen hat, eröffnet am Mittwoch am Neuen Markt. Das Motto von Restaurant und Bar: Alles Nuss.

Die nussigen Kreationen lassen sich nicht nur auf der Speisekarte entdecken, sondern spiegeln sich auch in der Inneneinrichtung des Lokals westlich der Kärntner Straße inmitten der Altstadt wider. Mit dem “Chestnut”, als erste Wiener Nussmanufaktur, ist außerdem für den Nuss-Genuss zu Hause gesorgt. Besonders stolz sind die Eigentümer Asim Hasanov und Faradj Akhverdiev auch auf den Schanigarten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen