Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Im Inselgarten: Frühschoppen beim Wiener DIF mit Zipfer und Ottakringer

Das Wiener Donauinselfest lädt gleich zwei Mal zum Frühshoppen.
Das Wiener Donauinselfest lädt gleich zwei Mal zum Frühshoppen. ©APA
Am DIF-Wochenende wird gleich zwei Mal zum Frühschoppen geladen. Das erste Fass wird beim Frühschoppen beim Donauinselfest gratis ausgegeben.
Spiel, Spaß, Unterhaltung am DIF
Alle Bands und das Line-Up

Am Samstag wird um 12 Uhr das erste Bierfass im “Zipfer Inselgarten” angezapft. Tags darauf sticht Ottakringer an und schenkt das erste Fass an die Fans des größten Open-Air-Festival Europas mit freiem Eintritt aus.

Erstmals finden Liebhaber der erlesenen Braukultur am Donauinselfest mit den Inselgärten von Zipfer und Ottakringer zwei Kleinode abseits des bunten Festivaltreibens vor, in denen kulinarische Schmankerln auf Porzellan und das Bier im richtigen Krügel serviert wird. “Die Wiener Gastfreundschaft ist weltweit berühmt! Das Donauinselfest ist der richtige Ort, um auch unseren BesucherInnen aus dem Ausland zu zeigen, dass der Gast in Wien König ist”, meint Donauinselfest-Projektleiter Thomas Waldner von der Agentur pro event.

Frühschoppen im Inselgarten

Auf einen zünftigen Bieranstich mit anschließendem Frühschoppen mit Musik können sich die Besucher des 34. Donauinselfests gleich zweimal freuen:

Am Samstag wird der Bezirksvorsteher der Donaustadt, Ernst Nevrivy, um 12 Uhr im “Zipfer Inselgarten”, der auf dem Donaustädter Teil der Donauinsel liegt, das erste Fass anzapfen. In geselliger Atmosphäre finden Fans gepflegter Brauhauskultur in der Nähe der Brigittenauer Brücke ihren entspannten Einstieg in das DIF-Wochenende.

Auf dem Floridsdorfer Inselteil, im Ottakringer Inselgarten bei der “Wien Energie/Radio Wien/HITRADIO Ö3 Festbühne”, wird am Sonntag, um 12 Uhr vom Floridsdorfer Bezirksvorsteher Georg Papai angezapft. Trockene Kehlen können sich hier auf das erste Fass freuen, das gratis ausgegeben wird.

> Alle Bühnen und Stationen im Überblick

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Donauinselfest
  • Im Inselgarten: Frühschoppen beim Wiener DIF mit Zipfer und Ottakringer
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen