Im Dschungelcamp wird wieder gekuschelt: Kim und Rocco auf Flirtkurs

Dschungelcamp zu zweit: Kim Debkowski und Rocco Stark schlafen zusammen auf seiner Luftmatratze.
Dschungelcamp zu zweit: Kim Debkowski und Rocco Stark schlafen zusammen auf seiner Luftmatratze. - © RTL
Im Dschungelcamp wird “Liebessuppe” gekocht. So nennt es zumindest Brigitte Nielsen wenn Kim Debkowski und Rocco Stark sich durch den australischen Dschungel kuscheln und flirten.

Dschungelcamp hat ein neues Traumpaar

Kim Debkowski und Rocco Stark schlafen zusammen auf seiner Matratze, sie krault ihm die Haare und er küsst sie auf die Stirn. Auch gebadet und gespült wird nur im Doppelpack. Doch was geht da eigentlich wirklich zwischen den beiden Dschungelcamp-Kandidaten? Brigitte, Radost und Jazzy spekulierten eifrig: „Ob Rocco sich wohl ein bisschen verliebt hat?“, fragte Radost. Brigitte mit Kennermiene: „Am ersten Tag habe ich gedacht, sie sind nur Freunde, aber ich glaube, das wächst.“ Kurzerhand fragten die Damen nach: „Seid ihr ein bisschen verliebt?“ Doch Rocco versuchte sich rauszureden: „Ich bin ein bisschen in jeden von euch verliebt.“ Brigitte ist jedenfalls begeistert: „Es wäre schön, so eine Dschungelliebe. Es ist süß“.

Ramona Leiß und Ailton bei der Dschungelprüfung

Weniger romantisch ging es bei der sechsten Dschungelprüfung zu. Ramona Leiß und Ailton mussten bei „Ein Fall für zwei“ antreten. Insgesamt erspielten sie fünf Sterne und waren mit ihrer Leistung zufrieden. Ramona: „Ich habe Angst gehabt, dass ich die Bedienungsknöpfe nicht mehr finde. Fünf Sterne sind für den Horror völlig in Ordnung.“ Ailton: „Besser fünf Sterne als keine.

Weitere News aus dem Dschungel

Weil Ailton und Martin ins Dschungelcamp gepinkelt haben, müssen sie zur Strafe drei Tage den Spüldienst übernehmen. Martin mutierte zu einer ganz eigenen Dschungel-Spezies, die sich durch rülpsen und furzen auszeichnet. Daniel Lopes trocknete seine Tränen und bleibt – zumindest vorerst – im Camp. Magier Vincent Raven sah für Jazzy und Radost in die Zukunft und Micaela Schäfer hüpfte – wie gewohnt – im seeeehr knappen Bikinihöschen durch das Dschungelcamp.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen