Illegal aufhältige Personen mit Gaspistole und falschem Pass in Wien-Ottakring

Die drei illegal in Wien aufhältigen Personen wurden festgenommen.
Die drei illegal in Wien aufhältigen Personen wurden festgenommen. - © apa (Sujet)
In Wien-Ottakring wurden am 3. Juni drei illegal aufhältige Personen festgenommen. Es wurden eine Gaspistole, ein gestohlener englischer Reisepass und zwei Baggys Marihuana gefunden.

Gegen 17 Uhr durchsuchten Polizisten nach einem anonymen Hinweis eine Wohnung in der Römergasse. Die in der Wohnung anwesenden drei in Österreich illegal aufhältigen algerischen Staatsbürger im Alter zwischen 16 und 25 Jahren wurden noch vor Ort festgenommen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen