Hundetag auf der Trabrennbahn Baden: Spaß für Vierbeiner und Hundehalter

Jede Menge Spaß verspricht der Hundetag in Baden
Jede Menge Spaß verspricht der Hundetag in Baden - © Exotica
Bei tausenden Hundefreunden aus ganz Österreich ist die Freude groß: Am Sonntag dem 5. Juni findet der Badener Hundetag statt. Österreichs größte Open Air Veranstaltung für Hund und Halter auf der Trabrennbahn Baden hat einiges zu bieten.

Beim Hundetag in Baden warten von 10 bis 18 Uhr tolle Shopping-Möglichkeiten, viele Turniere, Shows und Attraktionen. Die Hauptattraktion ist die aktuell heissteste Hundesportart PRO PLAN DogDiving, bei der Hunde in das 50.000 Liter große Pool um die Wette ins kühle Naß springen und tolle Preise gewinnen können.

Highlights beim Hundetag in Baden

Über 70 Verkaufsstände bieten alles, was das Herz von Vier- und Zweibeiner begehrt – ob Hundenahrung, Zubehör, Leinen oder Informationen. Dazu gibt es eine Vielzahl an Infoständen rund um Hundetraining und Vereins und Züchterstände.
Die große Anzahl der Mitmachaktionen, die von jedem Hund genutzt werden können, wurde heuer um Ralley Obedience und Hindernislauf erweitert. Natürlich gibt es auch heuer wieder Hunderennen, Agility, Dog Frisbee, eine doppelt so große Breitensportfläche mit Slalom, Hürden und Parcour, Mopsrennen u.v.m.

Aufgrund des großen Erfolgs im Vorjahr mit akuter Parkplatznot an der Trabrennbahn gibt es heuer eine Vielzahl von weiteren Parkplätzen im Umkreis und einen kostenlosen Shuttlebus-Rundkurs mit den Stationen “Bahnhof – Parkdeck Landesklinikum – Trabrennbahn.”

Hundetag in Baden
Sonntag 5. Juni 2016 von 10-18h
Trabrennbahn Baden, Mühlgasse 69, 2500 Baden
Vielfältiges Programm mit PRO PLAN Dog Diving, Dog Frisbee, Agility, Rally Obedience, Breitensport, Hunderennen, etc.

Kostenlose Parkplätze für Aussteller befinden sich direkt an der Location. Für Besucher gibt es zusätzlich zu diesen Parkplätzen auch tausende weitere Parkmöglichkeiten mit kostenlosem Shuttle-Bus zu Parkdecks und Bahnhof.

Aktuelle Infos zum Hundetag Baden finden Sie hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen