Hunde bewiesen in den USA Können auf dem Surfbrett

Von Verein
Akt.:
Tapfer gleitet Bulldogge Betsy mit ihrem Surfbrett durch die Wellen, chic verpackt in einer Schwimmweste: Wie Betsy haben in Kalifornien etwa 50 Hunde ihr Können im Wellenreiten bewiesen.

Beim jährlichen Hunde-Surf-Wettbewerb zeigten die Tiere am Samstag in San Diego Stehvermögen und Stil. Ob der Australian Kelpie Abbie Girl oder Ricochet, der stattliche Golden Retriever: Viele Hunde glitten eleganter als so mancher Surfer über das Wasser. Bei der siebenten Auflage des skurrilen Wettkampfes wurden nach Veranstalterangaben auch Weltrekorde gebrochen: Zum Beispiel standen zeitweise mehr als zehn Hunde auf einem Surfbrett. Die Einnahmen des Wettbewerbs sollen an eine Tierschutzeinrichtung gehen.

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen