Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hugo Simons Klonpferd "E.T. Cryozootech Stallion" sorgt für Nachwuchs

Hugo Simons "E.T" und sein Klon "E.T. Cryozootech Stallion"
Hugo Simons "E.T" und sein Klon "E.T. Cryozootech Stallion" ©APA
Hugo Simons früheres "Wunderpferd" E.T. genießt mit 22 Jahren die Pension im Gestüt des Top-Reiters in Deutschland. Als Wallach hat das mit einer Gewinnsumme von mehr als zwei Millionen Euro erfolgreichste Grand-Prix-Pferd selbst keine Nachkommen - für die soll künftig sein vom französischen Gentechnik-Unternehmen Cryozootech geschaffener Klon sorgen, damit die Gene des zweifachen Weltcupsiegers im Springreitsport weiterleben.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Hugo Simons Klonpferd "E.T. Cryozootech Stallion" sorgt für Nachwuchs
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen