Hot Rod City Tour: Mit motorisierten Seifenkisten Wien erkunden

In der Seifenkiste durch Wien cruisen.
In der Seifenkiste durch Wien cruisen. - © Hot Rod City Tour Wien
Nicht nur für Touristen ein Spaß: Neben der “klassischen Stadtrundfahrt” kann man Wien auch mit motorisierten Seifenkisten erkunden. Sogar bis in die Grinzinger Weinberge und den Wienerwald.

Das Unternehmen Hot Rod City Tour Wien hat wenige Wochen nach Start sein Angebot entsprechend erweitert.

Die Wienerwald-Tour führt über die Sophienalpe zur Dopplerhütte und wieder retour; die Weinberge-Tour bringt die Teilnehmer in die Grinzinger Weinberge und dann wieder zurück zum Ausgangspunkt am Schwedenplatz in der Wiener Innenstadt.

Hot Rod City Tour: Mit der Seifenkiste durch Wien

Gefahren wird in Miniboliden im Look and Feel der 1930er-Jahre, die es mit ihrem Automatikgetriebe auf eine Höchstgeschwindigkeit von 88 km/h bringen. Voraussetzung für den Spaß sind ein gültiger B-Führerschein sowie Null-Promille.

Mehr Informationen zu dem Angebot gibt es hier.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen