Hohe Hotelpreise in Wien zum ESC-Finale

Akt.:
Wo nächtigen beim Song Contest? In Wien mitunter nicht günstig.
Wo nächtigen beim Song Contest? In Wien mitunter nicht günstig. - © APA
Der Song Contest lässt die Preise in den Wiener Hotels klettern. Was Fans teilweise pro Zimmer pro Nacht bezahlen dürfen, lässt sich wohl als mehr als stattlich bezeichnen.

Laut dem Suchportal Trivago sind für ein Zimmer in der Nacht auf den Finaltag (23. Mai) durchschnittlich 220 Euro zu berappen.

Der Monatsdurchschnitt beträgt hingegen lediglich 154 Euro pro Übernachtung (in einem Standard-Doppelzimmer, Anm.), wie es in einer Aussendung des Unternehmens am Donnerstag hieß.

Hotelgäste zahlen 43 Prozent mehr beim Finale

Hotelgäste müssten somit bis zu 43 Prozent mehr bezahlen, wenn sie am Finalwochenende in Wien weilen. In der eigentlichen Finalnacht vom Song Contest – also jener vom 23. auf den 24. Mai – beträgt der Durchschnittspreis 202 Euro.

Eine gute Nachricht gibt es hingegen für all jene, die ihre Unterkunft noch nicht gebucht haben. 27 Prozent der Wiener Hotels verfügen demnach noch über freie Zimmer.

>> Günstige Übernachtungsmöglichkeiten für Song Contest-Besucher in Wien.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen