Hördur – Trailer und Informationen zum Film

Hördur – Trailer und Informationen zum Film
In der Schule hat es Aylin, das hübsche dunkelhaarige Mädchen, dessen Mutter verstorben ist, alles andere als leicht.

Ständig wird sie von ihren Mitschülern drangsaliert. Eines Tages aber wehrt sich Aylin, und das nicht nur mit Worten. Aylin erhält eine Strafe, Sozialstunden auf einem Pferdehof. Zunächst fremdelt Aylin, und auch mit der Hofbesitzerin Iris (Felicitas Woll) kommt sie nicht zurecht. Zu einem der Pferde aber fühlt sie sich besonders hingezogen, einem schwarzen Islandpferd namens Hördur. Aylin entdeckt eine neue Leidenschaft: die fürs Reiten. Ihr Vater allerdings ist wenig begeistert von ihrem neuen und teueren Hobby.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen