Hilary Duff ist zu dick für „Gossip Girl”: Jetzt wird sie zum Hardcore-Sport verdonnert!

Hilary Duff ist zu dick für „Gossip Girl”: Jetzt wird sie zum Hardcore-Sport verdonnert!
Nach einer ziemlich langen Durststrecke hat Hollywood-Sternchen Hilary Duff endlich mal wieder eine kleine Rolle abgegriffen – und zwar in der  Erfolgs-Serie „Gossip Girl”. Doch dafür ist die Schauspielerin noch zu dick. Deswegen haben ihr die Film-Bosse jetzt Hardcore-Sport verschrieben…

„Die Produzenten denken, dass sie momentan nicht so gut zwischen die ganzen super schlanken Serien-Girls wie Blake Lively und Leighton Meester passt”, so ein Bekannter laut Online-Magazin Popcrunch. „Hilary ist deswegen ziemlich sauer und natürlich auch verunsichert.”
Aber es hilft ja nun nix – wer schön sein will muss leiden: Deswegen verbringt Hilary jetzt jeden Tag mehrere Stunden lang ihre Zeit im Pilates-Sudio V Pilates in Hollywood…

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen