Herrenloses Schlauchboot löste Suchaktion am Inn aus

Ein herrenloses, im Inn treibendes Schlauchboot hat Mittwochnachmittag eine groß angelegte Suchaktion ausgelöst. Wie die Polizei berichtete, wurde das Boot von einem Einheimischen im Gemeindegebiet von Jenbach entdeckt. Im Einsatz standen Wasserrettung, Feuerwehr und ein Hubschrauber.

Nach rund zwei Stunden wurde die Suche ergebnislos abgebrochen. Die Polizei veröffentlichte ein Bild des Schlauchboots und ersuchte um Hinweise.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen