Heroin-Dealer und -Käufer in Wien ausgeforscht: 42 Drogen-Portionen sichergestellt

Die Wiener Polizei konnte vier Heroin-Dealer festnehmen.
Die Wiener Polizei konnte vier Heroin-Dealer festnehmen. - © APA (Sujet)
Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) führten am Dienstag Observationen in Wien durch, wodurch vier Heroin-Dealer und drei Käufer ausgeforscht werden konnten. Insgesamt wurden 42 Portionskugeln bzw. -säckchen Heroin sowie 2.950 Euro Bargeld sichergestellt.

Die vier Tatverdächtigen im Alter von 23, 25, 19 und 38 Jahren wurden von den Beamten verfolgt und dabei beobachtet, wie sie “in kriminellem Zusammenspiel untereinander Heroin verteilten und dieses an verschiedenen Örtlichkeiten weiterverkauften”, schreibt die Polizei Wien am Mittwoch. Sie wurden festgenommen und die drei Käufer angezeigt. Sie belasteten die Drogenverkäufer und gaben an, in den vergangenen Wochen große Mengen Heroin von ihnen gekauft zu haben.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen