Hernals: Auto angezündet

Hernals: Auto angezündet
In der Nacht auf Samstag ging in der Rosensteingasse im 17. Bezirk die Alarmanlage eines Autos an. Was war passiert? Ein Auto brannte lichterloh.

Samstagnacht in der Rosensteingasse. Rauchschwaden steigen auf, die Alarmanlage läutet wie wild. Ein Auto brennt. Versehen war es keines. Ein Jaguar wurde angezündet und die Polizei geht davon aus, dass dies absichtlich gemacht wurde. Die Ursache ist noch nicht klar. Aber die Polizei geht davon aus, dass es sich um die Rotlichtszene handelt.

Die Autos, die neben dem Jaguar standen, wurden ebenfalls von dem Feuer ergriffen. Vienna Online hat exklusives Bildmaterial!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen