Hausbewohner bei Gastaustritt in Wien-Favoriten evakuiert

Akt.:
3Kommentare
Am späten Freitagnachmittag kam es zu einem Großeinsatz in Wien-Favoriten.
Am späten Freitagnachmittag kam es zu einem Großeinsatz in Wien-Favoriten. - © APA (Symbolbild)
Ein Gasaustritt in einem Wohnhaus in Wien-Favoriten sorgte am späten Freitagnachmittag für einen Großeinsatz der Feuerwehr.

Feuerwehr, Rettung und Katastrophenzug rückten am späten Freitagnachmittag, zwischen 18:30 und 19:00 Uhr, zu einem Großeinsatz im 10. Bezirk aus. In einem Wohnhaus in der Unter-Meidlinger Straße war Gas ausgetreten.

Das Gebäude wurde evakuiert, die 25 Bewohner durch die Berufsrettung untersucht. Ins Krankenhaus musste keiner.

Der Grund für den Gasaustritt war zunächst unklar, vermutet wird, dass eine angebohrte Leitung der Auslöser war.

>> Mehr Meldungen aus Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel