Hard Rock Cafe Wien im Freddie-Mercury-Fieber

1Kommentar
Das Hard Rock Cafe Wien feierte "Freddie For A Day".
Das Hard Rock Cafe Wien feierte "Freddie For A Day". - © Hard Rock International, Ben Leitner
Am Wochenende feierte das Hard Rock Cafe Wien zu Ehren des legendären, 1991 verstorbenen Musikers Freddie Mercury “Freddie For A Day”.

Die Mitarbeiter servierten mit großen Schnurrbärten und Verkleidung, Fake-Schnurrbärte wurden verkauft und bekannte Queen-Songs gespielt – das Hard Rock Cafe Wien feierte am Samstag “Freddie For A Day”. Am 5. September 2015 wäre der Sänger Freddie Mercury 69 Jahre alt geworden.

Den Start machte ein üppiger Brunch am Vormittag, bei dem ein stimmgewaltiger Flashmob “Somebody to love” zum Besten gab. Richtig ab ging die Party dann am Nachmittag und Abend, das Lokal in der Rotenturmstraße bot die ganze Zeit über ein abwechslungsreiches Entertainmentprogramm.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel