Handyraub in Wien-Simmering geklärt: Anzeige

Der Handy-Räuber konnte ausgeforscht werden.
Der Handy-Räuber konnte ausgeforscht werden. - © APA (Sujet)
Bereits im Februar wurde einem Jugendlichen in Wien-Simmering sein Handy gestohlen. Nun konnte der Dieb ausgeforscht werden.

Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnten Beamte des Landeskriminalamtes Wien Außenstelle Süd einen Handyraub vom 26. Februar 2015 klären. Der ausgeforschte Tatverdächtige (15) soll demnach auf einem Spielplatz einen 14-Jährigen attackiert und dessen Handy geraubt haben.

Handyraub in Simmering geklärt

Das Opfer wurde damals leicht verletzt. Der 15-Jährige wurde angezeigt. Er ist nicht geständig.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen