Handtaschendiebstahl mit Bankomatbehebung in Baden

Akt.:
Handtaschenräuber tätigt Behebungen mit gestohlener Bankomatkarte
Handtaschenräuber tätigt Behebungen mit gestohlener Bankomatkarte - © LPD NÖ
Ein unbekannter Mann stahl im März diesen Jahres einer Frau in Baden die Handtasche und behob mit der dabei erbeuteten Bankomartkarte Geld in Baden und Traiskirchen.

Ein bislang unbekannter Täter stahl am 2. März 2015, gegen 10.15 Uhr, in einem Geschäft in Baden einer Frau die Handtasche aus dem Einkaufwagen und machte mit der dabei vorgefundenen Bankomatkarte am selben Tag insgesamt vier Behebungen in Baden und Traiskirchen. Es entstand ein Gesamtschaden im vierstelligen Eurobereich. Dabei trug der unbekannte Täter die auf den Lichtbildern ersichtliche, helle Schirmkappe mit der Aufschrift „TaylorMade“.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Baden, Kriminaldienst, unter der Telefonnummer 059133-3300 erbeten.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen