Handball: Fivers feiert Derbysieg über West Wien

Derbysieg für die Fivers aus Margareten.
Derbysieg für die Fivers aus Margareten. - © APA/Dietmar Stiplovsek
Die Fivers aus Margareten sind damit vor eigener Kulisse seit 670 Tagen ungeschlagen.

Die Fivers aus Wien-Margareten haben am Samstag in der 6. Runde des Oberen-Playoff in der Handball-Liga Austria (HLA) das Derby gegen Westwien mit 37:26 (21:12) souverän gewonnen. Die Wiener sind damit in der eigenen Halle schon seit 670 Tagen ungeschlagen und führen nun um nur einen Treffer vor dem HC Hard, der dieses Wochenende pausiert und ein Spiel weniger absolviert hat.

Manager Thomas Menzl war jedenfalls begeistert und sprach von einer “überragenden Leistung” und “Zauberhandball”. “Das Spiel war praktisch schon nach 15 Minuten entschieden”, sagte Menzl.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen