Halloween bei LUSH: Schaurig-schöne Badefreuden und Duscherlebnisse

Von Daniela Herger
Akt.:
VIENNA.at hat getestet - giftgrüne Lord Of Misrule-Produkte und den herzigen Goth Fairy Massage Bar
VIENNA.at hat getestet - giftgrüne Lord Of Misrule-Produkte und den herzigen Goth Fairy Massage Bar - © LUSH Österreich
Bereit für die nächste Monsterparty? Die britische Kult-Kosmetikmarke LUSH, die auch in Wien schon jede Menge begeisterte Fans gefunden hat, bringt zu Halloween besondere Highlights in die Geschäfte. VIENNA.at durfte einige Produkte testen.

“Veganes statt Saures” scheint heuer zu Halloween das Motto bei LUSH zu sein. Die dazugehörigen Produkte werden definitiv nicht nur Veganer freuen. Zum ersten Mal präsentiert LUSH ein komplett selbstkonservierendes Sortiment zum Grusel-Feiertag.

Giftgrüne LUSH-Freuden in der Dusche und Wanne

Lord Of Misrule ist perfekt für alle Fans des legendären Twilight-Duschgels, da es Ähnlichkeiten mit dessen unvergleichlichem Aroma aufweist. Bereits die leuchtend giftgrüne Farbe der pflegenden Duschcreme sorgt dafür, dass man morgens putzmunter wird und sorgte bei der Testerin definitiv für Begeisterungsstürme ob des belebenden Duftes. Pfeffrige Noten treffen hier auf süße Vanille und erdiges Patschuli. Der ohne Übertreibung betörend anmutende Duft bleibt lange auf der Haut und hat regelrechten Suchtcharakter.

Und das Beste: Lord Of Misrule ist nicht nur als verführerisch duftendes Duschgel, sondern auch als sprudelnder Bath Ballistic zu haben, der in der Badewanne für ein herrlich buntes Farbspektakel sorgt. Das Badewasser wird zuerst in grelles Grün und dann in gruseliges Blutrot getaucht – was dazu einlädt, wesentlich länger als ursprünglich geplant in der Wanne zu plantschen … Ist man schließlich doch aus dem Badewasser gestiegen und hat noch nicht genug von sinnlichen LUSH-Düften, empfiehlt sich der Griff zum Goth Fairy Massage Bar. Damit ist ein absolutes Verwöhnerlebnis garantiert – regenbogenfarbener Glitzer in Gold, Grün, Lila und Silber inklusive. Und weiche Haut ist erst der Anfang, zu großer Freude regt auch der fruchtige Duft nach Mandel, Grapefruit und Bergamotte an. Damit ist man perfekt gerüstet für jede Halloween-Party.

Süße Totenköpfe und Geister zu Halloween

Eine echte Augenweide ist das Calavera Furoshiki mit Totenkopf-Design, das als neuester Zugang der beliebten Verpackungstücher-Range bei LUSH Einzug gehalten hat. Das bunte Tuch ist nicht nur ein wahrer Zero-Waste Verpackungskünstler, es kann auch als vielseitiges Accessoire dienen – etwa in die Haare geknotet als Teil der Halloween-Verkleidung. Schließlich liegen Kostüme im mexikanischen Dia de los Muertos-Stil heuer stark im Trend.

Aber auch die anderen Halloween-Produkte von LUSH erwecken jede Menge Neugier und können sich sehen lassen – etwa Boo, das freundliche Ölbad, das Wasser und Haut geschmeidig weich macht und mit reichhaltiger Bio Fair Trade Kakaobutter verwöhnt.

Wer jetzt neugierig geworden ist: Hier geht es zur kompletten LUSH Halloween Range!

>>Kostüm-Trends zu Halloween 2016

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen