Häupl begrüßte auf der Donauinsel Tschechiens Premier Sobotka

33. Donauinselfest: Bürgermeister Häupl traf Premier Sobotka
33. Donauinselfest: Bürgermeister Häupl traf Premier Sobotka - © Alexander Müller
“Leiberltausch” beim 33. Donauinselfest: Wiens Bürgermeister Michael Häupl begrüßte auf der Insel Tschechiens Premier Bohuslav Sobotka – und machte ihm ein Geschenk seiner Partei.


Auch Staatsgäste haben einen Abstecher zum 33. Donauinselfest in Wien unternommen: Der Wiener Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) empfing am Freitag dort den tschechischen Premier Bohuslav Sobotka. Das Gespräch sei in “lockerer Atmosphäre” verlaufen, wurde versichert – inklusive “Leiberltausch”. Denn Sobotka ist seither auch Besitzer eines SPÖ-T-Shirts.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen