Hämmerle, Schairer und Lüftner wollen eine WM-Medaille

Hämmerle, Schairer und Lüftner wollen eine WM-Medaille
© Philipp Steurer
Bei der am Snowboardcross-WM, die am Sonntag (Einzel) und am Dienstag (Teambewerb) in der Sierra Nevada (Spanien) ausgetragen werden, gehen drei Vorarlberger für Österreich an den Start.

Alessandro Hämmerle (SC Gaschurn), Markus Schairer und Julian Lüftner (beide WSV St. Gallenkirch). Lüftner übersiedelte von Zams nach Bludenz, ist Mitglied des WSV St. Gallenkirch und fährt für den Vorarlberger Skiverband.

Die vom ÖSV ausgeschickte Meldung betreffend Julian Lüftner mit der Zuordnung Tirol ist falsch.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung