Guter Start von Woods in British Open

14-facher Majorturnier-Gewinner Tiger Woods
14-facher Majorturnier-Gewinner Tiger Woods - © APA (epa)
Der Einstieg ins 139. British Open der Golfprofis im schottischen St. Andrews ist dem 14-fachen Majorturnier-Gewinner Tiger Woods vollauf geglückt. Der US-Amerikaner spielte eine nahezu makellose Runde von 67 Schlägen (5 unter Par) und nimmt den geteilten 8. Rang ein, vier Schläge hinter dem allein führenden nordirischen Jungstar Rory McIlroy.

Sein einziges Bogey auf dem Old Course fing Woods am 17. Loch ein, dem in diesem Jahr zusätzlich verlängerten und schwieriger gemachten “Road-Hole”. Woods nutzte seine frühe Startzeit bei idealen Bedingungen (kaum Wind), um sich in der Spitzengruppe festzusetzen. Die bisher letzten beiden British Open in St. Andrews hatte Woods in den Jahren 2000 und 2005 gewonnen.

Der 21-jährige Rory McIlroy zeigte sich zum Auftakt in bestechender Form und übernahm mit zwei Schlägen Vorsprung auf den Südafrikaner Louis Oosthuizen die Spitze. Mit 63 Schlägen egalisierte er den von 21 Spielern gehaltenen Rundenrekord an Major-Turnieren. Der Australier Greg Norman und Vijay Singh von den Fidji-Inseln sind bisher die einzigen Golfer der Geschichte, denen zweimal eine solche Runde glückte. Auf der zweiten Platzhälfte trumpfte McIlroy mit sechs Birdies bei drei Pars auf.

Ein eigenes Kapitel schrieb John Daly. Der US-Amerikaner, der in den letzten Jahren vor allem durch vier gescheiterte Ehen und Prügeleien sowie Alkohol- und Spielsucht Schlagzeilen gemacht hatte, etablierte sich mit 66 Schlägen auf dem geteilten dritten Rang. Er ließ völlig Erinnerungen an 1995 wach werden, als er das British Open ebenfalls im “Home of Golf” in St. Andrews gewonnen hatte. Es wäre jedoch eine große Überraschung, wenn Daly das Turnier ähnlich erfolgreich zu Ende bringen würde.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen