Gumpendorfer Gürtel: Fußgänger von LKW erfasst

Akt.:
Ein Fußgänger wurde von einem LKW angefahren
Ein Fußgänger wurde von einem LKW angefahren - © APA (Sujet)
Am frühen Dienstagnachmittag wurde ein 41-Jähriger beim Queren des Gumpendorfer Gürtels am Schutzweg von einem LKW angefahren und dabei schwer verletzt.

Er soll laut Zeugenaussagen bei rotem Licht auf den Schutzweg gegangen sein. Der Fußgänger erlitt zahlreiche Quetschungen sowie Frakturen, ein Alkotest beim 59-jährigen Lkw-Lenker verlief negativ. Der Verletzte wurde im Wiener AKH auf der Intensivstation aufgenommen, sagte Krankenhaussprecherin Karin Fehringer am Mittwoch auf APA-Anfrage. Bei dem Patienten bestand weiter Lebensgefahr.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen